Mathias R. Bauer – Ökonomische Nachhaltigkeit

29,90 

Wissenschaft und Praxis befassen sich oftmals vornehmlich mit der ökologischen und sozialen Betrachtungsweise der Nachhaltigkeit. Eine separierte Betrachtungsweise, ohne die ökonomische Perspektive, greift jedoch zu kurz und sollte deshalb stärker berücksichtigt finden.
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich daher mit dem Wesen der ökonomischen Nachhaltigkeit und der Fragestellung ob ökonomische Nachhaltigkeit messbar ist.

Lieferbar ab 20.12.2019

Ökonomische Nachhaltigkeit – Eine wissenschaftliche Auseinandersetzung

Nachhaltigkeit ist eines der zentralen Themen unserer Gegenwart. Die wissenschaftliche Literatur zur Wirtschafts- und Managementlehre stellt dementsprechend fest, dass in vielen Unternehmen und bei Führungskräften das Thema Nachhaltigkeit in den vergangenen Jahren wieder einen höheren Stellenwert auf der Agenda eingenommen hat. Dabei ist das Führen eines Unternehmens in einem mehr nachhaltigkeitsorientiertem Wege sehr anspruchsvoll. Es bedeutet, dass Manager informierte unternehmerische Entscheidungen treffen. Diese basieren sowohl auf der Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern und der Berücksichtigung von deren Anforderungen als auch der Integration von ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten bei der Verfolgung der Unternehmensziele.

Wissenschaft und Praxis befassen sich oftmals vornehmlich mit der ökologischen und sozialen Betrachtungsweise der Nachhaltigkeit. Allerdings setzen die beiden Vorgenannten eine ökonomische Betrachtungsweise voraus oder sollten diese mindestens berücksichtigen.
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich daher mit dem Wesen der ökonomischen Nachhaltigkeit und der Fragestellung, ob ökonomische Nachhaltigkeit messbar ist. Das Ergebnis der Arbeit zeigt die teils vernachlässigte Bedeutsamkeit der ökonomischen Nachhaltigkeit und liefert damit neue Schlussfolgerungen und Implikationen für die aktuelle Nachhaltigkeitsforschung. Ebenfalls trägt die Arbeit mit praktischen Anwendungsmöglichkeiten für Unternehmen in Form eines Mess- und Prüfinstrumentes bei.

Der Autor
Dr. Mathias Bauer, Dipl.-Kfm. (Univ.) studierte Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik. Er promovierte an der Wirtschaftsuniversität Bratislava. Dr. Ludwig ist Autor mehrerer wissenschaftlicher Artikel und Lehrbeauftragter für Finanzwirtschaft, Accounting und Controlling an einer deutschen Fachhochschule.

Zusätzliche Information

Gewicht 384 g
Größe 210 × 148 × 14 mm
Edition

Neowiss

ISBN

978-3-945484-18-0

Veröffentlichungsdatum

Setinhalt

Produktform

Softtouchcover

Seitenzahl

171

Originalsprache

Deutsch

Das könnte Ihnen auch gefallen …